Samstag, 11. Juli 2015

Blogtour zu "Gefährliches Herz" von Bettina Kiraly

Heute startet die Blogtour zu "Gefährliches Herz", einem etwas anderen Liebesroman von Bettina Kiraly, auf dem Blog Buecherhimmel. Haveny hat für euch eine Buchvorstellung vorbereitet.




Für diese Blogtour hat sich Bettina Kiraly mit den Bloggern etwas Besonderes überlegt. Neben den Beiträgen, bei denen ihr verschiedene Seiten des Buches kennenlernt, gibt es jedes mal ein passendes Video mit Infos oder Lesungen aus dem Buch. Außerdem beantworten bei dieser Blogtour mal Blogger Fragen zum Buch. Reinlesen lohnt sich unbedingt.

Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen. Diese Gewinne stehen bereit:



Morgen geht es weiter auf dem Bücheraxt Blog mit dem Tod von Johannas Mutter. Die nächsten Stationen der Blogtour sind bei Naja von den Bookwormdreamers, die sich von Johanna Tipps für eine Diebestour holt. Doro (auch bekannt als Dorothea Stiller und Mitglied der Romance Alliance) vom Wortwucher-Blog führt mit Stephan ein Interview im Streifenwagen. Und am 15.7. macht die Blogtour ihren letzten Halt bei Corinna vom Kleeblatts Bücherblog, die euch etwas über die Autorin erzählt (Rezept inklusive).





Viel Glück und viel Spaß mit Johanna aus "Gefährliches Herz" von Bettina Kiraly!

Inhaltsangabe:
Johanna führt kein normales Leben. Sie ist kleptomanisch und nymphomanisch veranlagt und lässt keine Gefühle zu. Lediglich der Polizist Stephan schafft es, einen winzig kleinen Riss in ihrem Schutzwall zu verursachen. Durch den Tod ihrer Mutter ist Johanna gezwungen, in ihr Heimatdorf zurückzukehren. Welches Geheimnis verbarg ihre Mutter? Wer steckt hinter den aufkommenden Drohungen gegen Johanna? War der Tod ihrer Mutter wirklich ein Unfall?
Schließlich muss Johanna feststellen, dass ihr eigenes Herz die größte Gefahr für ihren Schutzpanzer darstellt. Johannas Gefühle für ihre Jugendliebe Robert beginnen wieder zu lodern. Doch Stephan gibt nicht so schnell auf und passt weiterhin auf Johanna auf. Was muss passieren, um Johanna zum Umdenken zu bringen und ihre Verhaltensweisen zu ändern?

Freitag, 10. Juli 2015

Das Campusmagazin Tübingens "Kupferblau" hat diesen Monat "Verliebt in Tübingen" zum Thema. Da kurz zuvor der Liebesroman "Als wir Charleston tanzten" erschienen ist, hat die Französin Sara Coulibaly unserer Tübinger Autorin Isabella Benz ein paar Fragen zur Schriftstellerei gestellt:

Montag, 6. Juli 2015

Die aktuellen Sommertitel der Romance Alliance Autorinnen

Im Juni bei Forever by Ullstein erschienen sind "Als wir Charleston tanzten" von Isabella Benz, "Und der Duft nach Weiß" von Stefanie Gregg und "Melodie der Hoffnung" von Katherine Collins.


Im Juli dürft ihr euch auf "ER & SIE - Anatomie einer Liebe" von Anna Herzig freuen. (Erscheint am 10. Juli 2015).


Bestimmt ist da auch die richtige Urlaubs- und/oder Sommerlektüre für euch dabei. Aber auch unter den Titeln, die unter den jeweiligen Autorennamen aufgelistet sind, werdet ihr sicher fündig. Einen aufregenden, romantischen Lese-Sommer wünscht eure Romance Alliance.